Aumühle – Arbeit

Unsere Wäscherei

Die heutige Wäscherei Aumühle ist eine moderne, nach neustem Stand der Technik gebaute Fachwäscherei für Altenpflege und ging 2007 in Betrieb. Hier finden 55 Beschäftigte eine am allgemeinen Arbeitsmarkt orientierte Beschäftigung mit unterschiedlichsten Anforderungen und Arbeiten. Die Aufgaben reichen von Erfassungs- und Sortiertätigkeiten im „Unreinen-Bereich“ über das Bedienen der Wasch- und Mangelautomaten und das Wäschefalten im „Reinen-Bereich“ bis hin zu Sortier- und Kommissionierungstätigkeiten im Auslieferungsbereich.

Die Wäscherei ist aber auch kompetenter Partner für die Wäscherversorgung von Alten- und Pflegeheimen. Hier wird mit modernster Waschtechnik sowohl Flach-, als auch personenbezogene Wäsche schonend bearbeitet. Durch das Zeichnungssystem (2D- Code auf Textilunterlage) ist eine Individual-Sortierung der Bewohnerwäsche in der Wäscherei möglich und muss nicht mehr beim Kunden selbst vorgenommen werden; die Wäsche ist schrankfertig.

Zusätzlich bietet die Wäscherei einen Mietwäschepool für Flachwäsche an. Diese Wäsche ist mit RFID-Transpondern versehen. Dadurch ist jedes Wäschestück nachverfolgbar und liefert präzise Daten für ein Wäscheverbrauchs-Controlling.

Die Wäscherei Aumühle stellt sich flexibel auf ihre Kunden ein. So konnte sie 2015, als viele Flüchtlinge in Erstaufnahmeeinrichtungen in Darmstadt untergebracht werden mussten, die städtischen Einrichtungen mit Bettwäsche versorgen. In Spitzenzeiten verarbeitete sie mehr als vier Tonnen Wäsche am Tag. 

Unsere Zertifikate

Aktuelles aus der Gärtnerei Aumühle

Blühnender Herbst mit Pflanzen aus der Gärtnerei Aumühle!

Gönnen Sie Ihren Kübelpflanzen etwas Urlaub in unserer Gärtnerei.

Ehrenurkunde: 5 Jahre Mitglied der Gütegemeinschaft sachgemäße Wäschepflege e.V., 2017

Kontakt
Petra Dotterweich, Leiterin unserer Wäscherei
Auwiesenweg 20
64291 Darmstadt-Wixhausen
Telefon: 0 61 50 – 96 96-0
Telefax: 0 61 50 – 96 96-599
Adresse
Aumühle – Hilfen für Menschen mit Behinderung
Auwiesenweg 20
64291 Darmstadt-Wixhausen
Telefon: 0 61 50 – 96 96-0
Telefax: 0 61 50 – 96 96-999