DSE Dienste für soziale Einrichtungen

4.600 Mahlzeiten am Tag, 1.000 Zimmer geputzt

Die rund 170 Mitarbeitenden der DSE sorgen für gutes Essen und Sauberkeit in den Häusern der Altenpflege der Mission Leben. DSE steht für Dienste für soziale Einrichtungen GmbH. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter der Mission Leben.

Ganz wesentliche Dinge für’s Wohlfühlen sind es, um die sich die Mitarbeitenden der DSE tagtäglich kümmern: Rund 4.600 Mahlzeiten werden dort täglich frisch zubereitet. Frühstück, Mittagessen, Nachmittagssnack, Abendessen. Verschiedenste Krankheitsbilder und Unverträglichkeiten, Wahlmöglichkeiten und Vorlieben sind dabei zu berücksichtigen. Der Reinigungsdienst putzt Tag für Tag in den 16 Einrichtungen rund 1.000 Zimmer der Bewohner/-innen, Badezimmer, Flure, Gemeinschaftsräume, Küche, Treppenhäuser etc.

Gegründet wurde die DSE 2012 gemeinsam mit dem internationalen Konzern Dussmann, der 20 Prozent der Anteile hielt. Seit Januar dieses Jahres gehört die DSE komplett zur Mission Leben. Geschäftsführer ist Gerd Brückmann.

Die Objektleitungen der DSE-Teams:

  • An den Platanen / Am Erlenbach/ An der Königsheide: Kay Langrock und Anita Wahl
  • Haus Jona: Kai Wülfing
  • Haus Priska / Haus Vogelsberg: Alexander Noll
  • Haus Tabea / Haus Michael: Michael Thullen
  • Martin-Niemöller-Haus / Haus An der Fasanerie: Uwe Gresch
  • Martinsstift: Andreas Miller
  • Altenzentrum Im Sohl: Susanne Wygasch
  • Altenzentrum Seeheim / Altenpflegeheim Pfungstadt: Axel Kraßmann

Als neuen Managementpartner hat sich Mission Leben für die Klinikdienste Süd (KDS) entschieden. Das ist ein mittelständisches Unternehmen aus Dietmannsried (Bayern). Als Spezialist für soziale Einrichtungen kennt sich die KDS bestens aus mit den rechtlichen Auflagen als auch aktuellen Hygienebestimmungen. Auch die hohen Qualitätsstandards haben Mission Leben von der KDS überzeugt.

Adresse
DSE Dienste für soziale Einrichtungen
Schöfferstraße 12
64295 Darmstadt
Telefon: 0 61 51 – 40 90-0