Altenpflegeheim Pfungstadt

Besondere Angebote

Lebensqualität hat viele Facetten. Eine professionelle Pflege und Betreuung ist eine wesentliche Voraussetzung dafür. Darüber hinaus bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern besondere Angebote an, die Freude und Abwechslung bringen und ihre Lebenszufriedenheit erhöhen. Die besonderen Leistungen und Angebote sind größtenteils kostenlos und werden ergänzt und erweitert.

Vorlesen von Schüler/-innen

Schüler/-innen der Friedrich-Ebert-Schule in Pfungstadt kommen zu Besuch in das Altenpflegeheim Pfungstadt. Sie lesen ihnen bekannte Märchen vor – nach dem Motto „Märchen als Schlüssel zum Erinnern, Erzählen und Träumen“.
Mehr Info

Patchwork-Decken

Patchwork-Decken, in die kleine Gegenstände eingearbeitet sind, eignen sich gut für die Aktivierung von demenziell erkrankten sowie bettlägrigen Menschen. Die Gegenstände fühlen sich unterschiedlich an und sprechen den Tastsinn an.
Mehr Info

Feste feiern

Feste werden im Pflegeheim Pfungstadt groß geschrieben. Es werden jahreszeiteliche Feste, wie das Frühlingsfest, Sommer, Oktoberfest oder Adventsfeiern veranstaltet. Eine der Höhepunkte ist der jährliche Ausflug mit den Bewohnerinnen und Bewohneren zur Pfungstädter Kerb.

Frühstücksrunde für Menschen mit Demenz

In einer gemütlichen Frühstücksrunde wird in einem extra und liebevollen hergerichteten Raum das Frühstück eingenommen. Zum Beispiel werden in der Weihnachtszeit Plätzchen gebacken. Das Angebot richtet sich speziell an Demenz erkrankte Bewohnerinnen und Bewohner.

 

 

Derzeit liegen keine Neuigkeiten für diese Einrichtung vor.

Adresse
Altenpflegeheim Pfungstadt
Zu den Sportplätzen 33
64319 Pfungstadt
Telefon: 0 61 57 – 94 75-0
Telefax: 0 61 57 – 94 75-110