Haus An der Königsheide – Wohngruppen für Menschen mit Demenz

Medizinische Betreuung

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner werden bei uns aufmerksam gepflegt und medizinisch kompetent betreut. Die Behandlungspflege erfolgt nach ärztlicher Anweisung. Unser Mitarbeitenden sind gut ausgebildet. Im Bedarfsfall ziehen wir externe Experten zu, zum Beispiel Wundmanager oder Ernährungsberaterinnen. Wir arbeiten eng mit dem Malteser Hospiz- und Palliativberatungsdienst/Stadt und Kreis Offenbach sowie dem Palliativteam Frankfurt gGmbH zusammen.

Freie Arztwahl ist bei uns ebenso selbstverständlich wie eine gute fachärztliche Versorgung. Die zahnärztliche Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist durch die Zusammenarbeit mit einem mobilen zahnärztlichen Dienst gesichert.

Wir vermitteln medizinische Hilfen und arbeiten eng mit zuverlässigen Physiotherapeuten zusammen.

Derzeit liegen keine Neuigkeiten für diese Einrichtung vor.

Adresse
Haus An der Königsheide – Wohngruppen für Menschen mit Demenz
Ludwigstr. 55
63263 Neu-Isenburg
Telefon: 0 61 02 – 81 59 77-100
Telefax: 0 61 02 – 81 59 77-110