Haus An der Königsheide – Wohngruppen für Menschen mit Demenz

Besuchsregelung wegen der Corona-Pandemie (Covid-19)

Stand 23.12.2020

Die Besuchsmöglichkeiten werden angesichts der derzeitigen Infektionslage und der neuen Verordnung vom 15.12.20 angepasst.

1. Besuche bei unseren Bewohner*innen sind ab dem 04.01.2021 nur noch zwei Mal in der Woche durch jeweils bis zu zwei Personen möglich.

2. Besucher*innen sind verpflichtet, zu jeder Zeit eine FFP2-Maske oder KN95-Maske ohne Ventil zu tragen.

3. Unsere Besuchszeiten sind Montag, Mittwoch und Freitag von 10:30 Uhr – 13:30 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr und Sonntag  von 10:30-13:30 Uhr
Besucher*innen dürfen nur nach telefonischer Absprache 2 Tage im Voraus und nur zu dem vereinbarten Termin zu Besuch kommen. Koordinatorin Sozialdienstleitung, Tel: 06102-815977-101

4. Ab sofort muss jede*r Besucher*in unseres Hauses einen negativen Covid-Test vorlegen, der höchstens 48 Stunden alt sein darf.  Ohne einen solchen Nachweis dürfen wir keine Besuche zulassen. Wir bieten deshalb allen Besucher*innen einen kostenlosen Antigen-Schnelltest auf Covid-19 in unserem Haus an.

Der Test findet direkt vor dem Besuch statt. Er wird durch unser Fachpersonal durchgeführt und dauert insgesamt etwa 15 Minuten. Wir bitten um Geduld bei möglichen Wartezeiten.

Wichtig: Besucher*innen, die ein positives Schnelltest-Ergebnis haben, erhalten ein Besuchsverbot für 14 Tage. Das Verbot kann jedoch durch Vorlage eines negativen PCR-Tests (der nach dem erfolgtem Schnelltest erfolgte) oder bei Begleitung im Sterbeprozess aufgehoben werden.

5. Die Bewohner*innen dürfen sich im öffentlichen Raum bewegen, d.h. von ihren Angehörigen zum Beispiel weiterhin für einen Spaziergang abgeholt werden.

6. Besuchsverbote bestehen für Personen: wenn sie oder die Angehörigen des gleichen Hausstandes Krankheitssymptome für COVID-19, insbesondere Fieber, trockenen Husten (nicht durch chronische Erkrankungen verursacht), Verlust des Geschmacks- oder Geruchssinns, aufweisen. Wenn sie oder Angehörige des gleichen Hausstandes einer individuell aufgrund einer möglichen Infektion mit SARS-CoV-2 angeordneten Absonderung nach §30 des Infektionsschutzgesetzes (Quarantäne) oder einer generellen Absonderung aufgrund einer nachgewiesenen Infektion eines Haushaltsangehörigen mit SARS-CoV- 2 (Isolation) unterliegen.

7. Besuche, entsprechender Personenkreise, die immer zu ermöglichen sind bleiben unverändert.

Des Weiteren sind Besuche nicht mehr gestattet, sobald im Haus An der Königsheide eine Infektion mit SARS-CoV-2 vorliegen sollte. Über Änderungen informieren wir Sie wie immer zeitnah.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis!

Hier finden Sie unsere Angehörigeninfomation als PDF

Adresse
Haus An der Königsheide – Wohngruppen für Menschen mit Demenz
Ludwigstr. 55
63263 Neu-Isenburg
Telefon: 0 61 02 – 81 59 77-100
Telefax: 0 61 02 – 81 59 77-110

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen