Altenpflegeheim Am Erlenbach

Besondere Angebote

Lebensqualität hat viele Facetten. Eine professionelle Pflege und Betreuung ist eine wesentliche Voraussetzung dafür. Darüber hinaus bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern besondere Angebote an, die Freude und Abwechslung bringen und ihre Lebenszufriedenheit erhöhen. Die besonderen Leistungen und Angebote sind größtenteils kostenlos und werden ergänzt und erweitert.

Sinnesgarten

2013 wurde von Jugendlichen ein wunderschöner Sinnesgarten im Außenbereich angelegt. Neben den bepflanzten Hochbeeten gibt es Fühlkästen, Klangspiele und Farbobjekte. Der Sinnesgarten ist eine optische und sinnliche Bereicherung.

Boule-Anlage

Auf Angregung des Offenen Treffs im Haus "Am Erlenbach" in Neu-Isenburg wurde eine Boule-Anlage hergerichtet, dass sie wieder bespielt werden kann. "Wir haben hier eine schöne Boulebahn und möchten, dass sie sowohl von den Menschen der Seniorenwohnanlage als auch von der breiten Öffentlichkeit umfassend genutzt wird“, sagte Stefanie Mann, Leiterin des Offenen Treffs im Haus „Am Erlenbach". Die Spielregeln werden durch die aus Frankreich stammende Mireille Bollat vermittelt.

Mittwochscafé

Ein- bis zweimal im Monat findet das Mittwochscafé statt, das von Mitarbeitenden der Stadt Neu-Isenburg und Mitarbeitenden des Betreuten Wohnen betreut wird. Es gibt Kaffee, Tee, kalte Getränke und Kuchen, ab und zu ein kleines Programm.

Ausflüge mit dem Rollstuhl

In den Sommermonaten werden einmal im Monat Ausflüge mit dem Rollstuhl zu einem Cafébesuch oder zu einem Picknick z.B. am Kesselbruchweiher unternommen.

Derzeit liegen keine Neuigkeiten für diese Einrichtung vor.

Steckbrief
  • Stationäre Pflege Einzelzimmer: 44
  • Kurzzeitpflege auf Anfrage
  • Angegliederte seniorengerechte 62 Wohneinheiten
  • Gartenanlage am Haus
  • Friseur
  • 500 Meter bis zum Stadtzentrum
  • 300 Meter bis zur Bushaltestelle
  • 500 Meter bis zum Supermarkt
Adresse
Altenpflegeheim Am Erlenbach
An den Schulwiesen 4
63263 Neu-Isenburg
Telefon: 0 61 02 – 3 65 78-30
Telefax: 0 61 02 – 3 65 78-40