Freiwillig engagieren – persönlich profitieren

Sie möchten sich sozial engagieren und ältere Menschen begleiten – zum Beispiel vorlesen, gemeinsam kreativ sein, ältere Menschen zum Geburtstag besuchen oder im Rollstuhl spazieren fahren?

Am 26. März 2019 startet in Zusammenarbeit zwischen dem Martinsstift und der Evangelischen Altenseelsorge Mainz eine vielfältige Themenreihe für Ehrenamtliche, die Sie in ihrem sozialen Engagement begleiten möchte. Die Themenreihe eröffnet Ihnen die Möglichkeit, sich gegenseitig über ihre Erfahrungen und Erlebnisse auszutauschen und spezifische Grundlagen und Methoden in der Begleitung älterer Menschen kennenzulernen.

Kurstermine 2019:

26. März: Erkrankungen im Alter | Hilfs- und Pflegebedürftigkeit

30. April: Einzug ins Altenpflegeheim | Konflikte & Lösungsstrategien

28. Mai: Einschränkung der Mobilität | Sozial-räumliche Begleitung

18. Juni: Einsamkeit im Alter | Soziale Teilhabe fördern

Jeweils Dienstags, 17.30 – 19 Uhr im Fortbildungsraum UG 37.

Die Termine finden Sie auch in unserem Terminkalender

Dieser Flyer informiert Sie über die Veranstaltungsreihe für Ehrenamtliche.
Download PDF

Derzeit liegen keine Neuigkeiten für diese Einrichtung vor.

Kontakt
Inna von Küster, Beauftragte fürs Ehrenamt
Raupelsweg 1
55118 Mainz
Telefon: 0 61 31 9 65 72 – 105
Telefax: 0 61 31 9 65 72 – 110
Downloads
Kontakt
Melanie Bornas, Leitung Sozialer Dienst
Raupelsweg 1
55118 Mainz
Telefon: 0 61 31 9 65 72 – 100
Telefax: 0 61 31 9 65 72 – 110
Adresse
Altenpflegeheim Martinsstift
Raupelsweg 1
55118 Mainz
Telefon: 0 61 31 – 9 65 72-100
Telefax: 0 61 31 – 9 65 72-110