Altenzentrum Im Sohl

Theatergruppe

Im Altenzentrum Im Sohl gibt es seit 2009 eine ökumenische Laienspielgruppe. Die Schauspielerinnen und Schauspieler sind eine Gruppe von Bewohnern/-innen des Wohnheims (Betreutes Wohnen), Mitarbeiter/-innen des Altenzentrums Im Sohl sowie Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte, in deren Pfarreien sich das Altenzentrum befindet.

Die Theaterstücke werden selbst geschrieben. Wer schon einmal bei einer Aufführung dabei war, weiß: Sie kommen „mitten aus dem Leben“, sorgen für frohe Stimmung und haben einen tieferen Hintergrund. Nachdem das erste Stück „Viel Lärm um Nichts – Frei nach der Knopf im Klingelbeutel“ ein so großer Erfolg war, gab es Ende 2011 einen zweiten Teil: „Viel Lärm um nichts – Teil 2. Mit Kopf, (Herz) und Fragen“. Es wurde wieder von Pfarrer i.R. Karlhans Gerber geschrieben, der auch die Regie führt und im Betreuten Wohnen des Altenzentrums Im Sohl lebt.

Sommerfest

Derzeit liegen keine Neuigkeiten für diese Einrichtung vor.

Adresse
Altenzentrum Im Sohl
Obere Sohlstraße 25
55218 Ingelheim
Telefon: 0 61 32 – 79055-100
Telefax: 0 61 32 – 79055-111