Altenzentrum Im Sohl

Besondere Angebote

Lebensqualität hat viele Facetten. Eine professionelle Pflege und Betreuung ist eine wesentliche Voraussetzung dafür. Darüber hinaus bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern besondere Angebote an, die Freude und Abwechslung bringen und ihre Lebenszufriedenheit erhöhen. Die besonderen Leistungen und Angebote sind größtenteils kostenlos und werden ergänzt und erweitert.

Sitzgymnastik zur Sturzprophylaxe

Um die Beweglichkeit und das Körperbewusstsein unserer Bewohnerinnen und Bewohner zu erhalten und zu fördern, gibt es im Altenzentrum Im Sohl jede Woche mehrere Gymnastikangebote. Trainiert werden Oberkörper, Beine, Gelenke, Hände und Finger. Auch Hilfsmittel wie Soft- oder Igelbälle kommen zum Einsatz.
Mehr Info

Gedächtnistraining

Das Gedächtnistraining findet im Altenzentrum Im Sohl einmal wöchentlich statt. Dieses Angebot richtet sich an alle Bewohnerinnen und Bewohner, die ihre kognitive Leistungsfähigkeit erhalten bzw. verbessern möchten.
Mehr Info

Musiktherapie

Durch Melodien und Lieder werden Gefühle und Erinnerungen geweckt; die Musik trägt zu einer emotionalen Stabilisierung bei. Bei bettlägerigen Menschen arbeitet die Musiktherapeutin direkt am Bett der Seniorinnen und Senioren, auch an Demenz erkrankte Menschen können teilnehmen.
Mehr Info

Theatergruppe

Im Altenzentrum Im Sohl gibt es seit 2009 eine ökumenische Laienspielgruppe. Die Schauspieler/-innen sind eine Gruppe von Bewohnern/innen des Wohnheims (Betreutes Wohnen), Mitarbeiter/innen des Altenzentrums Im Sohl sowie Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte. Die Stücke werden selbst geschrieben.
Mehr Info


Religiöse Angebote

Neben den wöchentlichen Gottesdiensten bietet die Einrichtung noch weitere religiöse Angebot wie den "Religiösen Impuls" an. Dabei steht der Glaube in Form von Liedern, Themen aus der Bibel, Gespräche über das Glaubensleben oder christlich-jahreszeitliche Themen im Mittelpunkt. Außerdem gibt es monatlich ein religiöses Angebot für BewohnerInnen mit eingeschränkter Alltagskompetenz.
Mehr Info

Kunst und Begegnung – Maltherapie

Seit Mai 2012 findet das kunsttherapeutische Angebot „Kunst und Begegnung“ statt. Einige Bewohner/-innen treffen sich in der Bibliothek und malen Bilder unter Anleitung und Begleitung von Oliver Schultz, bildender Künstler.
Mehr Info


Rollender Kiosk

Ein selbst gebauter Wagen fährt über alle Wohnbereiche und bietet frisches Obst, Gebäck, Schokolade, kleine Getränken, selbstgekochte Marmelade etc. Er bringt aber auch gerne auf Bestellung Zeitschriften.
Mehr Info

Adresse
Altenzentrum Im Sohl
Obere Sohlstraße 25
55218 Ingelheim
Telefon: 0 61 32 – 79055-100
Telefax: 0 61 32 – 79055-111