Stiftung Innere Mission Darmstadt

Die Stiftung Innere Mission Darmstadt ist Alleingesellschafterin der Mission Leben gGmbH. Sie ist ein Verein alten Rechts, der im Jahr 1849 entstand und von 1899 bis 2007 als Hessischer Landesverein für Innere Mission firmierte. Die Stiftung Innere Mission Darmstadt wirbt Spenden ein und fördert diakonische Einrichtungen und Dienste sowie innovative Projekte. Darüber hinaus engagiert sie sich in der Diakoniepolitik.

Der Stiftungsrat beaufsichtigt und berät den Vorstand der Stiftung. Er nimmt zudem die Aufgaben der Gesellschafterversammlung und des Aufsichtsrats von Mission Leben wahr. Vorsitzender des Stiftungsrats ist Dr. Harald Jung.

 

Mitglieder des Stiftungsrats

  • Diakonie Hessen: Dr. Harald Clausen, Frankfurt a. M.
  • Ulrike Döring, Wiesbaden
  • Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, Mainz: Propst Dr. Klaus-Volker Schütz*
  • Heinrich Fülberth, Beerfelden
  • Dr. Harald Jung (Vorsitzender), Frankfurt a. M.
  • Dr. Rudolf Kriszeleit, Frankfurt a. M.
  • Dr. Christa Larsen, Frankfurt
  • Dr. Ulrich von Creytz, Dreieich
  • Dr. Hubertus von Poser, Frankfurt a. M.
  • Oliver Quilling, Dietzenbach

* Geborene Mitglieder, die von ihren jeweiligen Institutionen entsandt werden.

Vorstand der Stiftung

  • Pfarrer Dr. Klaus Bartl, Vorsitzender
  • Gerd Brückmann
  • Maike Henningsen

Freundeskreis der Stiftung Innere Mission Darmstadt

Ende 2007 wurde der Hessische Landesverein für Innere Mission (HLIM) in die „Stiftung Innere Mission Darmstadt“ umgewandelt. Zum Freundeskreis der Stiftung Innere Mission Darmstadt gehören im Wesentlichen Mitglieder des früheren HLIM. Sie unterstützen die Ziele von Mission Leben ideell.

Kontakt
Stiftung Innere Mission Darmstadt: Dr. Harald Jung – Vorsitzender des Stiftungsrates
Schöfferstraße 12
64295 Darmstadt
Telefon: 0 61 51 – 40 90-0