„Raus aus dem Heim – rein in den Wäscherei-Alltag“

Am 27. August unternahmen einige Bewohner*innen und Mitarbeitende aus dem Sozialdienst des Altenzentrums Seeheim einen Ausflug in die Wäscherei der Aumühle – getreu dem Motto „Raus aus dem Heim – rein in den Wäscherei-Alltag“.

Sie bekamen eine interessante Führung über die verschiedenen Arbeitsschritte von der Wäschereianlieferung, über die Wäschesortierung und Reinigung bis hin zur Wäschereiauslieferung. Die Bewohner*innen hatten die Möglichkeit, Fragen zu ihrer Wäsche zu stellen und die großen Wäschereimaschinen auch mal hautnah in Betrieb mitzuerleben.

Nach der Führung gab es noch leckeren Kuchen und eine Tasse Kaffee.
Alle waren sich einig: So ein Ausflug hat Wiederholungscharakter!