Ein Päckchen Hilfe für wohnungslose Menschen in Mainz

Auch in diesem Jahr können Mainzer*innen wieder Weihnachtspäckchen für wohnungslose Menschen packen: Die Mainzer Einrichtung Psychosoziale Beratung und Tagesaufenthalt nehmen die Päckchen ab dem 1. Advent an und geben sie zu Weihnachten an diese weiter.

Wohnungslose Menschen freuen sich zum Beispiel über:

- leistungsstarke Powerbanks zum Aufladen von z.B. von Mobiltelefonen
- Tabakwaren
- löslichen Kaffee
- Gutscheine von Discountern
- Campingbesteck
- Süßigkeiten
- Einzelfahrscheine für öffentlichen Nahverkehr
- Bücher
- Desinfektionsmittel

Bitte das Päckchen so verpacken, dass man den Inhalt sehen kann. Spezielle Pakete für Frauen und Bekleidung werden derzeit nicht benötigt. Päckchen für Hunde sollten extra gepackt werden.

Die Päckchen können an folgenden Terminen abgegeben werden:

Mittwoch, den 02.12.2020 von 15-18 Uhr
Mittwoch, den 09.12.2020 von 15-18 Uhr
Donnerstag, den 17.12.2020 von 12.30-15.30 Uhr
Samstag, den 19.12.2020 von 11-15.00 Uhr

„Trotz Corona wollen wir die Päckchenaktion auch dieses Jahr wieder machen, die wohnungslosen Menschen freuen sich doch immer sehr. “, erklärt Einrichtungsleiterin Tanja Scherer.

Hier geht es zur kompletten Pressemitteilung

Jahresbericht 2019/2020

Downloads

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen