Besser geht es kaum – sehr gute Bewertungen beim Qualitätsbericht für das Haus Jona

Die externe Qualitätsprüfung des Hauses Jona in Obertshausen hat für 2021 ergeben, dass es bei allen Kategorien „keine oder geringe Qualitätsdefizite“ gibt. Andere Fragen zur Begleitung von Bewohner*innen und Angehörigen wurden immer mit „Ja“ beantwortet. Eine bessere Beurteilung kann es nicht geben.

„Wir freuen uns über das sehr gute Ergebnis der Überprüfung unserer Qualität. Es bestätgt uns, dass die Bewohnerinnen und Bewohner unserer Einrichtung professionell gepfegt und betreut werden.“ Gedankt wird den Mitarbeitenden, die vor allem in diesen schweren Zeiten der Pandemie durch ihre wertvolle Arbeit und ihr Engagement dieses Ergebnis erreicht haben.

„Neben all der Mehrbelastung und Sorge ... wurde die Umsetzung einer professionellen Pfege und Betreuung neben der Herzlichkeit und Nächstenliebe zu den bei uns lebenden Bewohnerinnen und Bewohnern nie aus dem Auge verloren. Wir sind sehr stolz auf Euch.“, heißt es als Zitat der Einrichtungsleitung im Prüfbericht.

Nähere Infos

Jahresbericht 2020/2021

Downloads

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen