Bei leckeren Häppchen ins Gespräch kommen ...

Drei Azubis starten im Haus Priska

Pflegedienstleitung Kerstin Sachs und Einrichtungsleiterin Jutta Schmidt (von Links nach Rechts, vorne im Bild) mit den neuen Azubis und Praxisanleiterin Svenja Doege-Knöchel (hinten rechts)

Die Azubis für die Ausbildung als Pflegefachfrau wurden am 5. November im Seniorenzentrum Haus Priska in Dieburg begüßt. Einrichtungsleiterin Jutta Schmidt hieß die drei jungen Frauen gemeinsam mit Pflegedienstleiterin, Kerstin Sachs, bei einem gemeinsamen Frühstück willkommen.

Bei leckeren Häppchen kam man miteinander ins Gespräch. Mit dabei war auch Praxisanleiterin Svenja Doege-Knöchel, die die Schülerinnen die gesamte Ausbildungszeit über begleiten und unterstützen wird.

Die neuen Azubis hatten viele Fragen mitgebracht, die Frau Schmidt so gut es ging, beantwortete. Die Schülerinnen besuchen alle eine gemeinsame Klasse an der Akademie Mission Leben in Darmstadt.

Das Seniorenzentrum Haus Priska freut sich sehr auf die neuen Azubis und mittelfristig neuen „Pflegefachfrauen“, die in der Einrichtung dringend gebraucht werden. Viel Erfolg!

Jahresbericht 2019/2020

Downloads

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen