Der neue Opel Combo ist da! Spende für das Haus Vogelsberg

Manuela Neun (Hauswirtschaftsleitung), Hannelore Walenta (Heimbeirat), Oliver Kretschmer (Einrichtungsleitung), Pia Scotti (Pflegedienstleitung), Hilde Heyse (Heimbeirat), Johanna Behr (Heimbeirat), Mareike Brinkmann (Sozialdienstleitung), Jan-Adam Heerd (Heimbeirat) (v.L.)

Endlich ist er da – der neue „Opel Combo“! 15 Unternehmen aus Gedern und Umgebung haben dieses Projekt ermöglicht.

„Mit diesem Fahrzeug haben wir die Möglichkeit, mit und für unsere Bewohnerinnen und Bewohner die nächsten 5 Jahre mobil zu bleiben.“, so Oliver Kretschmer, Einrichtungsleiter des Hauses Vogelsberg. Alle freuen sich schon auf gemeinsame Ausflüge nach Gedern und ins Gederner Umland. Für die Unterstützung der Unternehmen möchte sich die Einrichtung herzlich bedanken.

Ein Dank gilt auch der MOBIL- Sport und Öffentlichkeitswerbung, die dieses Projekt in Kooperation mit allen Sponsoren verwirklicht und das neue Auto bereitgestellt hat. Jetzt kann die Fahrt beginnen!

Hier geht es zur Seite der Einrichtung

 

 

Jahresbericht 2021/2022

Downloads