Freiwilligen-Mitmach-Tag Ingelheim – auch „Im Sohl“ ist dabei!

Am 22. Juni findet ein Freiwilligen-Mitmach-Tag in Ingelheim statt. Ziel ist es, gemeinschaftlich etwas zu schaffen. Es geht darum, dass viele freiwillige Helferinnen und Helfer mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Kenntnissen an diesem Tag ihre Tatkraft und Zeit zur Verfügung stellen, um Projekte zu realisieren, die von Vereinen, Initiativen, Kindergärten, Seniorenheimen oder Ortsgemeinden angeboten werden.

Auch das Altenzentrum „Im Sohl“ ist dabei. Beim Projekt 3 wird im Rahmen eines Aktivierungsparcours die Arbeit des Sozialdienstes, hier Soziale Betreuung, vorgestellt. Welche Möglichkeiten gibt es im Umgang mit Seniorinnen und Senioren, insbesondere mit Menschen mit Demenz?

  • Gedächtnistraining
  • Basale Stimulation (fühlen, riechen, hören, schmecken, haptische Wahrnehmung)
  • Niederschwelliges Spielangebot
  • Kreatives Gestalten
  • Büchertisch, „Lesen + erinnern und erzählen“

Gerne können auch Menschen mit Demenz bei dieser Aktion teilnehmen, um Impulse für Beschäftigungsmaßnahmen zu erhalten.

Infos unter:
https://www.ingelheim.de/news/2024/mai/freiwilligen-mitmach-tag-ingelheim/