Heinrich-Egli-Haus – Hilfen für Menschen in sozialen Notlagen

Leibild des Heinrich-Egli-Hauses

Das Handeln der Mitarbeiter des Heinrich-Egli-Hauses ist vom diakonischen Auftrag getragen und geprägt durch praktische Solidarität mit den Ausgegrenzten dieser Gesellschaft. Ziel ist die Wiedereingliederung der Hilfesuchenden in gesicherte Lebensverhältnisse. Die qualifizierten Mitarbeiter aus den Bereichen Hauswirtschaft, Verwaltung und Sozialarbeit fühlen sich diesem Zweck verpflichtet.

 

Um den vielschichtigen Anforderungen ihrer täglichen Arbeit gerecht zu werden, bilden sich die Mitarbeiter des Heinrich-Egli-Hauses regelmäßig weiter und setzen sich ganz persönlich mit sozialpolitischen und gesellschaftlichen Entwicklungen auseinander. Transparenz in der Arbeit, Offenheit im Team, kollegiale Loyalität sowie Verlässlichkeit sind für sie unerlässliche Bestandteile der Mitarbeiterkultur. Alle Angebote bewegen sich selbstverständlich im Rahmen gesetzlicher Vorgaben, insbesondere der Sozialhilfe nach dem Sozialgesetzbuch (SGB XII).

Derzeit liegen keine Neuigkeiten für diese Einrichtung vor.

Adresse
Heinrich-Egli-Haus – Hilfen für Menschen in sozialen Notlagen
Fritz-Kohl Straße 14
55122 Mainz
Telefon: 0 61 31 – 3 75 05-0
Telefax: 0 61 31 – 3 75 05-18