Karl-Wagner-Haus – Hilfen für Menschen in sozialen Notlagen

Leitung

Leitung Karl-Wagner-Haus
Michael Erlenbach
Seit 2003 leitet Michael Erlenbach das Karl-Wagner-Haus in Friedberg. 2004 übernahm er zusätzlich die Leitung der OASE in Gießen.
Der Diplom-Sozialarbeiter absolvierte bereits sein Anerkennungsjahr 1987 bei Mission Leben im Heinrich-Egli-Haus, bevor er 1988 als stellvertretender Einrichtungsleiter ins Karl-Wagner-Haus wechselte.
Fachbereichsleiterin Stationäre Hilfen
Ulrike Rudolf-Velde
Seit August 2003 ist Ulrike Rudolf-Velde Fachbereichsleiterin Stationäre Hilfen im Karl-Wagner-Haus. Hier begann die studierte Diplom-Pädagogin 1990 auch ihre Sozialarbeit für Mission Leben, bevor sie 1994 für sieben Jahre in die OASE nach Gießen wechselte.
Als Fachbereichsleiterin ist sie für die fachliche und inhaltliche Qualität der operativen Arbeit vor Ort verantwortlich.
Fachbereichsleiterin Ambulante Hilfen
Verena Weiß
Verena Weiß studierte an der Universität Gesamthochschule Kassel und an der Johann-Wolfgang Goehte Universität Frankfurt Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie und kam 2008 zu Mission Leben. Sie war zunächst im Sozialdienst des Wohnheims des Karl-Wagner-Hauses tätig. 2015 übernahm sie die Fachbereichsleitung für den Bereich „Ambulante Hilfen“.
Frau Weiß ist verantwortlich für die inhaltliche und organisatorische Arbeit des Fachbereiches. Darüber hinaus ist ihr Schwerpunkt die Weiterentwicklung des ambulanten Bereichs.

Derzeit liegen keine Neuigkeiten für diese Einrichtung vor.

Adresse
Karl-Wagner-Haus – Hilfen für Menschen in sozialen Notlagen
Alte Bahnhofstraße 3
61169 Friedberg
Telefon: 0 60 31 – 73 58-0
Telefax: 0 60 31 – 73 58-10