Hospiz Am Wasserturm

Unser Leitbild

An unserem Leitbild richten wir unser alltägliches Handeln aus.
Es dient uns als Orientierung und als Maßstab. Basis hierfür ist unsere Mission:

  • Wir handeln im christlichen Auftrag als ein diakonisches Unternehmen.
  • Unser Handeln gilt Menschen in schwierigen Lebenslagen und orientiert sich an deren Bedürfnissen.
  • Wir fördern Selbstbestimmung, stiften Beziehungen und leisten Beistand.
  • Wir arbeiten wirksam und wahrhaftig.


Unser Grundverständnis:

Wir bieten unseren Hospizgästen ein Zuhause, in dem sie sich wohlfühlen können.

Wir verfolgen das Ziel, unseren Hospizgästen in ihrer letzten Lebensphase ein selbstbestimmtes und  weitgehend selbstständiges Leben zu ermöglichen.

Wir fördern und unterstützen unsere Hospizgäste bei der Aufrechterhaltung familiärer und sozialer Beziehungen und binden sie in die Begleitung ein.

Wir gehen achtsam, respektvoll und wertschätzend mit den Hospizgästen um.

Wir achten und respektieren unterschiedliche politische und religiöse Einstellungen.

Wir informieren, beraten, begleiten und unterstützen umfassend, fachlich kompetent und empathisch schwerkranke und sterbende Menschen sowie deren Zugehörige .

Wir nutzen unsere Erkenntnisse, Erfahrungen und Rückmeldungen, um unsere Betreuung  zu verbessern und anzupassen.

Wir sind uns der Grenzen, die durch die Rahmenbedingungen gegeben sind, bewusst. Dennoch ist es unser Ziel, die Hospizgäste allumfassend und individuell nach ihren Wünschen zu betreuen sowie die Lebensqualität jedes einzelnen Gastes zu steigern bzw. zu erhalten.

Wir erkennen die Begrenztheit des Lebens an und achten den Wunsch nach einem selbstbestimmten Sterben.

Wir lehnen die aktive Sterbehilfe ab.

Wir arbeiten  in einem multiprofessionellen Team , um die bestmögliche Versorgung nach den individuellen Wünschen des Gastes auszurichten und anzupassen.

Wir begleiten Zugehörige beim Loslassen und Trauern.


Mitarbeitende – Wertschätzung und Verantwortung

Wir gehen respektvoll und wertschätzend miteinander um und tragen so zu einem guten Arbeitsklima bei.

Wir erfüllen unsere Aufgaben verantwortungsvoll und professionell. Mitarbeitende werden fachlich und individuell durch Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie Supervision gefördert. Dabei berücksichtigen wir ihre Interessen und Fähigkeiten .

Für die Umsetzung dieser Leitlinien vor Ort ist die Hospiz- und Pflegedienstleitung verantwortlich.
 
Über bestehende Qualitätszirkel werden die Inhalte des Leitbilds besprochen und mit Leben gefüllt.

Kontakt
Hospiz Am Wasserturm
Am Wasserturm 15
63110 Rodgau
Telefon: 06106 62781-0
Telefax: 06106 62781-110
E-Mail-Kontakt
hospiz-am-wasserturm@mission-leben.de

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Drittanbieter Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen