Altenzentrum Im Sohl, Ingelheim

Hauptnavigation

Aktuelles

10.05.2016

Neue Akademie für Pflege- und Sozialberufe in Darmstadt

Artikel von echo-online[mehr]

 
04.05.2016

Infotag über Karrierewege in der Altenpflege am 25. Mai in der Akademie für Pflege- und Sozialberufe in Wiesbaden

Am Mittwoch, dem 25. Mai, lädt die Akademie für Pflege- und Sozialberufe in Wiesbaden zu einem Infotag ein: Er findet von 10 bis 13 Uhr in der Räumen der Altenpflegeschule in der Straße Unter den Eichen 7 statt. Der Infotag...[mehr]

Altenpflegeheim – Ingelheim

Willkommen im Altenzentrum Im Sohl



Die meisten Menschen möchten ihr Leben möglichst selbstbestimmt gestalten – auch, wenn ihre Kräfte nachlassen und sie auf Hilfe angewiesen sind. Im Altenzentrum Im Sohl achten wir deshalb darauf, dass unsere Bewohner ihre Gewohnheiten – soweit wie möglich – beibehalten können. Wir begleiten sie liebevoll, sachkundig und mit Respekt, damit sie im Alter ein würdiges Leben führen können. Menschen, die sich uns anvertrauen, werden aufmerksam betreut und gepflegt. Sie fühlen sich bei uns geborgen. Denn wir sind für sie da, wann immer wir gebraucht werden.

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
9 10 11 12

12. Mai 2016, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr
Leben im Alter

Tanztee / Tanz in den Mai im Altenzentrum Im Sohl in Ingelheim

Mehr Info
13

13. Mai 2016, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Leben im Alter

Spargelessen mit Angehörigen im Altenzentrum Im Sohl in Ingelheim

Mehr Info
14 15
16 17 18 19 20

20. Mai 2016, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Leben im Alter

Kleiderverkauf im Altenzentrum Im Sohl in Ingelheim

Mehr Info
21 22
30

30. Mai 2016, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Leben im Alter

Eröffnungsveranstaltung Seniorentage im Altenzentrum Im Sohl in Ingelheim

Mehr Info
31 12345
Hausansicht
Unser Haus ist freundlich und einladend gestaltet.

Das Altenzentrum Im Sohl liegt mitten in der Rotweinstadt Ingelheim. Das Haus besitzt eine großzügige Gartenanlage mit mediterranem Flair.  In der Cafeteria treffen sich Bewohner gerne mit Angehörigen und Gästen. Die Verkehrsanbindung ist gut: Direkt vor dem Haus befinden sich Bushaltestellen und der Bahnhof ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Aktiv bleiben, Alltag gemeinsam leben

Für den Tagesablauf bietet unser Sozialer Dienst ein abwechslungsreiches Programm an: Sing- und Spielkreise, Gymnastikrunden, Malkurse, Gedächtnistraining, bunte Nachmittage und Feste. Dabei erleben die Bewohner eine wertvolle Gemeinschaft, in der auch Angehörige und Freunde willkommen sind.

Gesunde, schmackhafte Speisen

In unserem Haus gibt es eine besondere Speisenkultur. Mahlzeiten werden liebevoll zubereitet und abgestimmt auf den jeweiligen Bedarf der Bewohner. So bieten wir beispielsweise Fingerfood für an Demenz Erkrankte und schmackhafte Diabeteskost nach ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen.

Heimaufenthalt und Tagespflege

In überschaubaren Wohnbereichen erleben unsere Bewohner eine vertraute Atmosphäre und sind eingeladen, ihr neues Zuhause mitzugestalten. Die Mahlzeiten werden gemeinsam in gemütlichen Speiseräumen auf der Etage eingenommen. Menschen, die tagsüber Hilfe brauchen oder Abwechslung suchen, aber weiterhin daheim wohnen möchten, kommen zu uns zur Tagespflege in eine familiäre Gemeinschaft. Hier leben sie mit anderen Tagesgästen in einer eigenen, großzügigen Wohnung mit Küche, Ruheraum, Speise- und Wohnzimmer.

Betreutes Wohnen

Für ältere Menschen, die sich noch weitgehend selbst versorgen können, aber im Alltag etwas Unterstützung benötigen bieten wir das Betreute Wohnen an.

Medizinisch betreut

Unsere Bewohner werden bei uns aufmerksam gepflegt und medizinisch kompetent betreut. Freie Arztwahl ist dabei ebenso selbstverständlich wie eine gute fachärztliche Versorgung. Wir vermitteln medizinische Hilfen und arbeiten eng mit zuverlässigen Physiotherapeuten zusammen.

Gottesdienste und Seelsorge

Wir sind ein christlich orientiertes Haus, das allen Menschen offen steht. Jede Woche laden wir zum Gottesdienst ein. Kirchenfeste gestalten wir als besondere Ereignisse. Unsere Altenheimseelsorgerin kümmert sich um jeden, der dies wünscht. Im Sterben bieten wir eine sorgsame und geistliche Begleitung an. Als evangelisches Haus achten wir darauf, dass die Freiheit der Wahl besteht und sich Menschen aller Weltanschauungen bei uns gut aufgehoben fühlen.

Textvergrößerung Druckversion
 

Adresse

Altenzentrum
Im Sohl

Obere Sohlstraße 25
55218 Ingelheim

Telefon: 06132 79055-100
Telefax: 06132 79055-111

E-Mail versenden

Senioren im Garten
Der große Garten ist ein beliebter Treffpunkt.